15.08.2017

VIDEO: Rot-Weiss Zollstock - Germania Ossendorf

Gegen ersatzgeschwächte Gäste gelingt ein 4:1-Heimerfolg und damit der Einzug in die nächste Pokalrunde.

Premiere: Erstmals übertrug RHEINKICK.TV ein Spiel des Kölner Amateurfussballs live auf Facebook.

Die Gastgeber gingen nach 22 Minuten durch Hoffmann mit 1:0 in Führung. Dennis Reuter erhöhte noch vor der Pause auf 2:0 (42.) und legte im zweiten Durchgang doppelt nach (3:0, 50.; 4:0, 75.). Für Ossendorf, das auf zahlreiche Spieler verzichten musste, konnte Mehmet Daskin nur noch den 4:1-Ehrentreffer (88.) erzielen.

Bild

Tore:
1:0 Hans-Gerd Hoffmann
2:0 Dennis Reuter
3:0 Dennis Reuter
4:0 Dennis Reuter
4:1 Mehmet Daskin

Aufstellung Rot-Weiss Zollstock:
1 Pascal Schlösser, 3 Burhan Nebi, 4 Adolf Lemoine, 7 Martin Schlucht, 10 Hans-Gerd Hoffmann, 11 Kai Reuter, 12 Rene Engels, 13 Stephan Wölpper, 17 Marvin Grünbauer, 18 Müslüm Baysöz, 19 Dennis Reuter

Ersatzspieler:
21 Stephan Hoppe, 5 Markus Grober, 8 Daniel Meurer, 16 Marcel Lottner

Trainer:
Sascha Höschler

Aufstellung Germania Ossendorf:
1 Christian Kuhl, 2 Marco Bonn, 3 Michel Aubach, 5 Pascal Mutke, 6 Deniz Icaykun,7 Benjamin Aulbach, 8 Ahmet Temizsoy, 9 Kevin Klose, 10 Mehmet Daskin, 11 Erkan Yilmaz, 13 Recep Cam

Ersatzspieler:
52 Christian Gilles

Trainer:
Erkan Daskin:

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Rot-Weiss Zollstock

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Germania Ossendorf

Noch keine Aufstellung angelegt.