23.06.2018

VIDEO: Souveräner Erfolg im U19-Qualispiel!

Kaster/Königshoven schlug den GKSC Hürth mit 10:0 (3:0) und schaffte somit den Aufstieg in die Sonderstaffel.

Nach Toren von Ali Calikusu, Jannik Wasel und Kenneth Baeten lag der SC Borussia bereits zur Halbzeit mit 3:0 in Front. Nach dem Seitenwechsel konnten Baeten und Wasel jeweils mit ihrem zweiten Treffer, Jonas Hahn im Doppelpack, sowie Alexander Lieven, Bilal Yigit und Dennis Yalcin mit ihren Treffern für sehr klare Verhältnisse sorgen und Kaster/Königshoven den Sprung in die A-Junioren Sonderstaffel sichern.

Bild


SC Borussia Kaster/Königshoven U19 – GKSC Hürth U19 (3. Spieltag, Qualifikation zur A-Junioren Sonderstaffel, Gruppe B)

3. Spieltag (20.06.17)

Endergebnis: 10:0 (3:0)

Tore:
1:0 Ali Calikusu
2:0 Jannik Wasel
3:0 Kenneth Baeten
4:0 Kenneth Baeten
5:0 Jannik Wasel
6:0 Jonas Hahn
7:0 Alexander Lieven
8:0 Jonas Hahn
9:0 Bilal Yigit
10:0 Dennis Yalcin

Aufstellung SC Borussia Kaster/Königshoven U19 :
1 Kevin Neubert, 7 Jannik Wasel, 8 Alexander Lieven, 10 Ali Calikusu, 11 Bilal Yigit, 13 Paul Dahmen, 26 Julien Wind, 27 Daniel Hermann, 29 Julius Trompeter, 30 Nicholas Winkels, 36 Jan Nothbaum

Ersatzspieler:
2 Mathis Müller, 15 Jonas Hahn, 16 Kenneth Baeten, 19 Dennis Yalcin

Trainer:
Reinhard Stroben

Aufstellung GKSC Hürth U19:
1 Armin Dizdarevic, 2 Furkan Atabay, 3 Jason Schwarz, 4 Max Getto, 5 Taner Bayram, 6 Imad Zanker, 8 Jonas Hebel, 9 Kwok-Yen Ng, 11 Ktare Ali Eedo Abdi, 12 Adel Hassan, 14 Yusuf Alaa

Ersatzspieler:
7 Noah Mainz

Trainer:
Andreas Strohbach

Das Tor zum 4:0 fehlt aus technischen Gründen!

Kommentieren

Vermarktung: