09.04.2019

VIDEO: Späte Punkteteilung im Spitzenspiel!

U19-Bezirksliga 2: Der SV Eilendorf und VfL 08 Vichttal trennten sich 1:1 (1:0)

Die Gastgeber waren im ersten Durchgang durch ein Eigentor von Semih Yilmaz mit 1:0 in Führung gegangen. Diese hielt bis in die Schlussphase, doch dann traf Berkant Kök noch zum 1:1-Ausgleich für den Tabellenführer, wodurch dieser seinen Vorsprung auf den Gegner und ersten Verfolger halten konnte.

Bild


SV Eilendorf U19– VfL 08 Vichttal U19 (18. Spieltag, A-Junioren Bezirksliga 2)

18. Spieltag (06.04.19)

Endergebnis: 1:1 (1:0)

Tore:
1:0 Semih Yilmaz (ET)
1:1 Berkant Kök

SV Eilendorf U19:
1 Timon Götzenich, 2 Florian Feldmann, 4 Gabriel Bratic, 6 Tim Lynen, 8 Ciftci Tolunay, 9 Albert Korotaev, 10 Alexandros Draganidis, 13 Tobias Bartholomäus Knoben, 16 Eric-Alexander Mette, 19 Fabio Hammel, 22 Lars von der Hand

Einwechselspieler:
20 Mümtaz Batuhan Sen, 5 Jan Rambau, 11 Tim Christian Nießen, 15 Tim Schmitz, 17 Rochlin Mayiluka Mbingamanga, 18 Martin Braun, 21 Benjamin Czennia, 23 Abdullah-Selim Basongul, 4 Berkay Tas

Trainer:
Carsten Wissing

Aufstellung VfL 08 Vichttal U19:
1 Kai Georg Gerards, 2 Kevin Croe, 4 Mario Trautmann, 6 Mirko Alexander Wiersch, 7 Emirhan Akcan, 8 Mehmet Özdemir, 9 Nick Krueckels, 10 Berkant Kök, 13 Malte Wiesenmüller, 15 Paul Marin, 20 Semih Yilmaz

Einwechselspieler:
11 Benjamin Bilalagic, 12 Johannes Löhr, 14 Malik Avci, 16 Lionel Kabuya-Badibanga, 17 Nils Fischer, 18 Niklas Blumberg, 21 Ebu Turab Celik

Trainer:
Samir Ouindi

Kommentator:
Jan-Ole Behrens

Kommentieren

Vermarktung: