06.08.2018

VIDEO: SVE trifft das Tor nicht und verpasst eine Überraschung!

In der ersten Kreispokal-Runde unterlag Eintracht Hohkeppel dem SV Bergisch Gladbach 09 mit 0:3 (0:2).

Standesgemäß legten die Gäste im ersten Durchgang durch Tore von Daniel Isken (0:1, 12.) und Fatih Tuysuz (0:2,17.) vor. Nach dem Seitenwechsel konnten sich die ambitionierten Hausherren jedoch ein deutliches Chancenplus erspielen, aber die Kugel wollte einfach nicht hinter die Linie. In der Nachspielzeit war es auf Seiten des SV09 der eingewechselte Milo Mc Cormick, der für den 0:3-Endstand sorgte.

Bild


SV Eintracht Hohkeppel – SV Bergisch Gladbach 09 (1. Runde, Kreispokal Berg)

1. Runde (05.08.17)

Endergebnis: 0:3 (0:2)

Tore:
0:1 Daniel Isken
0:2 Fatih Tuysuz
0:3 Milo Mc Cormick

Aufstellung SV Eintracht Hohkeppel:
1 Sascha Nussbaum 2 Christopher Reiter, 3 Fabian Apel, 4 Severin Brochhaus, 5 Fehd Mestiri, 6 Yannick Jerusalem, 9 Thomas Tomanek, 10 Steve Ekene Ememekwe, 11 Aloy Okechi Ihenacho, 13 Marco Theisen, 15 Tibor Heber

Ersatzspieler:
31 Nicolas Clever, 8 Jonas Stiefelhagen, 16 Stephan Schmude, 17 Paul Felix Hoffmeister, 18 Max Geißner, 19 Thomas Tamale

Trainer:
Taner Durdu
Aufstellung SV Bergisch Gladbach 09:
38 Peter Stümer, 2 Amir Ali Mostowfi, 4 Andy Habl, 5 Tom Isecke, 6 Cenk Durgun, 7 Daniel Isken, 8 Yoschua Grazina, 10 Ajet Shabani, 11 Mohamed Aladin Dahas, 18 Dustin Zahnen, 61 Fatih Tuysuz

Ersatzspieler:
1 Michael Cebulla, 13 Daniel Mayer, 14 Oktay Dal, 17 Fabian Djemail, 19 Metin Kizil, 20 Claudio Heider, 21 Milo Mc Cormick, 22 Astrit Dauti

Kommentieren

Vermarktung: