01.04.2019

VIDEO: Überraschungscoup gegen Spitzenreiter

Mittelrheinliga: Der FC Hürth bezwang den FC Wegberg-Beeck mit 3:1 (2:1)

Bild: Michael Schnieders

Die 1:0-Führung von Serkan Okutan konnte nur wenige Minuten später durch Shpend Hasani (1:1,18.) ausgleichen. Anschließend brachte Joseph Mbuyi die Gastgeber aber erneut mit 2:1 in Front und sorgte in der Schlussphase des Spiels auch für die Entscheidung, traf zum 3:1-Endstand für den FC Hürth.

Bild


FC Hürth – FC Wegberg-Beeck (20. Spieltag, Mittelrheinliga)

20. Spieltag (29.03.19)

Endergebnis: 3:1 (2:1)

Tore:
1:0 Serkan Okutan
1:1 Shpend Hasani
2:1 Joseph Mbuyi
3:1 Joseph Mbuyi

Aufstellung FC Hürth:
21 Kevin Kraus, 2 Leonardo Lima Ribeiro, 5 Sebastian Golz, 6 Nico Beck, 7 Jan Winkler, 8 Philipp Fleischer, 9 Luka Ziegler, 10 Serkan Okutan, 11 Joseph Mbuyi, 12 Zachary-Oduro Bonsu, 23 Stefan Fiegen

Einwechselspieler:
1 Mete-Han Balbasi, 4 Niklas Miron Miszkiewicz, 13 Miron Wessels, 14 Yousef Keshta, 16 Deniz Obuz, 18 Luka Szagun, 19 Alexander Vaaßen, 27 Patrick Friesdorf

Trainer:
Oliver Heitmann

Aufstellung FC Wegberg-Beeck:
1 Stefan Zabel, 4 Nils Hühne, 8 Armand Drevina, 9 Shpend Hasani, 13 Amaar Zayton, 17 Sebastian Wilms, 19 Stefan Thelen, 20 Marius Müller, 21 Musashi Fujiyoshi, 27 Alexander Pranjes, 31 Yannik Leersmacher

Einwechselspieler:
41 Niklas Aretz, 2 Norman Post, 3 Christian Geiser, 6 Nils Jankowski, 11 Sakae Iohara, 18 Fran Lukic, 22 Niklas Braun

Trainer:
Friedel Henssen

Kommentator:
Malte Harke

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Hürth

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Wegberg-Beeck

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)