10.05.2018

VIDEO: Viktoria entscheidet Pokalderby in der Verlängerung!

Im Halbfinale des Mittelrheinpokals schlugen die Höhenberger den Lokalrivalen Fortuna Köln mit 3:0!

Nach torlosen 105 Minuten brach Patrick Koronkiewicz mit einem Distanzschuss den Bann und brachte die Gastgeber 1:0 in Front. Fünf Minuten später sorgte anschließend Tobias Müller per Kopf nach einer Ecke für die Vorentscheidung (2:0,110.). Der Schlusspunkt war derweil Simon Handle vorbehalten, der in der 118. Minute zum 3:0-Endstand traf.

Bild


FC Viktoria Köln – SC Fortuna Köln (Halbfinale, Mittelrheinpokal)

Halbfinale (08.05.17)

Endergebnis: 3:0 n.V. (0:0)

Tore:
1:0 Patrick Koronkiewicz
2:0 Tobias Müller
3:0 Simon Handle

Aufstellung FC Viktoria Köln:
1 Sebastian Patzler,5 Felix Backszat, 7 Simon Handle, 13 Lukas Nottbeck, 14 Steffen Lang, 19 Kevin Holzweiler, 22 Timm Golley, 28 Patrick Koronkiewicz, 35 Hamza Saghiri, 36 Dominik Lanius, 44 Tobias Willers

Ersatzspieler:
3 Sascha Eichmeier, 4 Leander Goralski, 6 Hendrik Lohmar, 9 Kemal Rüzgar, 10 Manuel Junglas, 11 Marc Brasnic, 20 Sven Kreyer, 23 Florian Sowade, 26 Tom Isecke, 30 Marco Fiore, 38 Tobias Müller

Trainer:
Olaf Janßen

Aufstellung Fortuna Köln :
1 Tim Boss, 2 Dominik Ernst, 9 Daniel Keita-Ruel, 10 Maik Kegel, 17 Alem Koljic, 18 Thomas Bröker, 22 Christoph Menz, 23 Moritz Fritz, 30 Hamdi Dahmani, 31 Nico Steven Brandenburger, 37 Manuel Farrona Pulido

Ersatzspieler:
3 Bernard Kyere, 5 Markus Pazurek, 6 Okan Adil Kurt, 7 Michael Kessel, 11 Amir Falahen, 14 Cimo Röcker, 15 Christopher Theisen, 20 Robin Scheu, 21 Jannik Bruhns, 28 Lars Bender, 29 Ali Ceylan

Trainer:
Uwe Koschinat


Kommentar:
Marlon Hammoudeh

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FC Viktoria Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Fortuna Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)