08.08.2019

Yüksel-Viererpack bei Kantersieg

Kreispokal Rhein-Erft, Runde 1: Der FC BW Büsdorf schlug den FC Schwadorf mit 6:0 (3:0)

Ahmet Emin Sen brachte die Gastgeber in der siebten Minute mit 1:0 in Führung, Serkan Yüksel legte nur vier Zeigerumdrehungen später das 2:0 nach (11.), es sollte nicht sein letzter Treffer bleiben. Zunächst traf aber Volkan Garacoglu kurz vor der Pause per Kopf zum 3:0 (45.). Nach dem Seitenwechsel war es derweil Yüksel vorbehalten, das Ergebnis mit dem 4:0,5:0,6:0 - ein lupenreiner Hattrick - in die Höhe zu treiben.

Bild


1. Runde (06.08.19)

Endergebnis: 6:0 (3:0)

Tore:
1:0 Ahmet Emin Sen
2:0 Serkan Yüksel
3:0 Volkan Garacoglu
4:0 Serkan Yüksel
5:0 Serkan Yüksel
6:0 Serkan Yüksel

Aufstellung FC BW Büsdorf:
23 Roman Weber, 3 Mohamed Amrabi, 4 Azzedine Akdidich, 5 Johann Pjanow, 6 Samir Lemkadmi, 7 Ahmet Emin Sen, 8 Volkan Garacoglu, 9 Anton Konradi, 11 Serkan Yüksel, 12 Oguz Eser, 19 Marc Host

Einwechselspieler:
13 Ümit Tay, 14 Jonathan Mpaka-Lukengi, 18 Mustafa Tosyali

Trainer:
Marc Diamante

Aufstellung FC Schwadorf:
55 Max Gerd Krumbiegel, 4 Stefan Galwas, 6 Kasra Ahmadi, 7 Domenic Möller, 8 Tim Schönberger, 9 Jamie Schütz, 10 Fehmi Krasniqi, 11 Hakan Zerman, 17 Daniel de Brito Nunes, 18 Sascha Scholz, 19 René Heser

Einwechselspieler:
1 Pascal Schwäbig, 33 Moritz Stegh, 13 Kevin Bader, 20 Timo Erken, 21 Heinz-Joachim Hendrik Zieskoven, 22 Belay Tikabo Siele, 23 Thomas Over, 31 Beytullah Tuncer

Trainer:
René Heser

Kommentator:
Robert Rist

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken