Teammanagerbericht: Raderthal Kickers II

21.09.2015

2:0-Heimsieg gegen Agrippina II

Kreisliga D - Staffel 2 | Teammanagerbericht Raderthal Kickers II

Die 2. Mannschaft der Raderthal Kickers holt gegen Agrippina einen verdienten 2:0 Sieg.


Bereits von Beginn an wurde der Gegner gut unter Druck gesetzt und es konnte sich sehr gute Chancen erspielt werden. Leider konnten die guten Chancen, unter anderem ein Pfostenschuss, nicht verwertet werden. Das positive war, dass der Gegner außer Fernschüssen nicht zu guten Abschlüssen kam und so ging es mit 0:0 in die Pause.

Nach der Pause erhöhte Agrippina die Schlagzahl und die Kickers konnten sich kaum noch befreien. Nach einer Standardsituation stand dann Werner Herrman goldrichtig und erzielte die zu diesem Zeitpunkt etwas glückliche Führung. Danach drückte Agrippina nochmal mit aller Macht, aber die Kickers konnten immer wieder gefährliche Nadelstiche setzen. Randolf Benner erzielte nach einer Energieleistung und einem klasse Solo das folgerichtige 2:0. Damit war das Spiel gelaufen und die Kickers unterstrichen einmal mehr warum man von der Poller Hölle spricht.
Tolle Moral und über weite Strecken richtig guter Kombinationsfußball. In dieser Form sollte die Mannschaft nichts mit den unteren Rängen zu tun haben.

Bericht: Thomas Schneider

Kommentieren

Aufstellungen

Raderthal Kickers II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Agrippina Köln II

Noch keine Aufstellung angelegt.