Teammanagerbericht: TuS Makkabi Köln

15.02.2016

Valentinstag wird zum Makkabitag

Kreisliga D - Staffel 2 | Teammanagerbericht TuS Makkabi Köln

Eigentlich befindet sich unser Team noch in der Vorbereitung für die Rückrunde. Doch ein Spiel aus der Hinrunde musste nachgespielt werden. 12 Uhr war Treffpunkt.. Fragende Gesichter schauten sich an und waren gespannt ob der Platzwart den Platz freigeben wird. Der Daumen ging nach oben und das Team in die Kabine um sich bereit zu machen.


13 Uhr Anpfiff . 3 2 3 2 war die taktische Aufstellung... Die ersten Pässe wollten noch zu Beginn des Spiels nicht ganz gelingen und der Gegner uns früh pressen .

Doch mit jeder Minute kam unser Spiel besser ins Rollen und die ersten Chancen Liesen nicht lange auf sich warten .
In der 30.Minute fiel dann endlich das mittlerweile verdiente 1:0 für uns durch unsere Nr. 11 Saman. Aus halb linker Position im 16er fasste er sich ein Herz und knallte den Ball ins Tor ... Mit der knappen Führung ging es dann auch in die Pause. Auf Ergebnis spielen kam nicht in Frage .

Also entschloss sich zwei Minuten nach wieder Anpfiff erneut unsere Nr. 11 aus fast 30 Metern das 2:0 zu erzielen . Kaum Spieler zum anspielen zu sehen und ein gegnerischer Torwart der gute fünf Meter zu weit vor dem Tor stand ließ unseren Knipser auch nichts anderes übrig als dieses herrliche Tor zu erzielen . JSV dem man ein Kompliment aussprechen muss gab einfach nicht auf .. Immer wieder versuchten sie mit langen Bällen unsere Defensive zu knacken . Aber Gefahr kam bis auf ein zwei Situation nie auf .

Gratulation Makkabi Köln !!!

Danke an unsere Nr 1 Oz , 2 Sergej , 3 Nils ,
4 Cho , 5 Thomas , 6 Nicki 7 Dani , 8 Marcel ,
9 Karim , 10 Roman , 11 Saman , 14 Ferdi ,
18 Ben , 20 Jannik

Kommentieren

Aufstellungen

JSV Köln Genclerbirligi III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Makkabi Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)