Teammanagerbericht: Rot Gelb Wesseling

15.03.2016

Spitzenreiter Kerpen kommt in Wesseling unter die Räder!

Kreisliga A - Staffel 1 | Teammanagerbericht Rot Gelb Wesseling

Das Spitzenspiel der Kreisliga A verlief anders als von vielen erwartet! Von der ersten Minute an, spielten die Rot-Gelben mit viel Druck nach vorne. Kerpen schaffte es bis zur 29 min stand zuhalten doch dann erzielte Stefan Weitz, mit einem sehenswerten Schuss aus knapp 25 Metern das 1:0.


Von da an kam die RG offensive richtig in fahrt! Man erspielte sich Chance um Chance und in der 39 min stibitzte André Koch dem herauseilenden Torwart den Ball vor der Nase weg, und der mitgeeilte Turgut Cöz konnte auf 2:0 erhöhen! Kurz vor der Pause schlug dann Thomas Melder einen Ball scharf in den Sechzehner, André Koch spekulierte richtig und erhöhte auf 3:0!

Starke 1 Halbzeit der Rot-Gelben, die den Kerpenern keine Chance ließen, lediglich 1 Schuss stand beim Spitzenreiter auf dem Konto!

Nach der Halbzeit versuchte Kerpen dann doch noch was zählbares mitzunehmen, doch kamen sie auch dann zu keiner echten Torchance! Als dann André Koch auf 4:0 und nochmals Stefan Weitz auf 5:0 erhöhten war auch der letzte Kampfgeist gebrochen! Lediglich fingen die Kerpener an, mit unfairen Mitteln den Frust abzubauen! Folglich kam es zu einem Platzverweis! Nun in Überzahl konnten die Rot-Gelben das spiel in Ruhe runterspielen und erzielten durch André Koch und Turgut Cöz das 6:0 und 7:0!

Klar und auch in der Höhe verdienter Sieg der Rot-Gelben im Spitzenspiel!

Kommentieren

Aufstellungen

Rot Gelb Wesseling

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Blau-Weiß Kerpen

Noch keine Aufstellung angelegt.