14.06.2018

Spanier krönen eine starke Saison

Casa Espana II sicherte sich den Titel in der Kreisliga D2.

Die erste Mannschaft der Spanier war bereits eine Woche zuvor aufgestiegen (RHEINFUSSBALL berichtete). Nun zog auch die Zweitvertretung des Ideal CF am vergangenen Wochenende nach und schlug den 1. FSV Köln 99 III im letzten Saisonspiel mit 2:0. Die entscheidenden Treffer für die Gastgeber erzielte Dominik Groth bereits in der 5. und 16. Minute.

Der Verfolger Schwarz-Weiss Köln II hatte zwar sein Auswärtsspiel beim SC Hitdorf III mit 3:7 deutlich gewonnen, doch am Ende holte sich das Team von Trainer Michael Gouram mit einem Punkte Vorsprung die Meisterschaft und damit auch den Aufstieg in die Kreisliga C.


Casa Espana II hatte es dabei jedoch unnötig spannend gemacht und sich nach einer starken Hinrunde im Laufe der Saison nochmal den ein oder anderen Punktverlust erlaubt, teilweise deutliche Führungen verspielt und somit seinen Vorsprung in der Tabelle eingebüßt.

„Alles in allem gesehen wurde unsere zweite Mannschaft nach einer überragenden saison mit 137 geschossenen Toren verdient Meister. Eine Topleistung der gesamten Mannschaft und des Trainerteams“ so der sportliche Leiter des Ideal CF, Dominique Dannenfeld.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Ideal CF Casa España II

Noch keine Aufstellung angelegt.

1. FSV Köln 99 III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)